Kleingartensparte "Bergfrieden"Eisleben e.V.   

ein Kleingartenverein                         

für aktive und gesunde Freizeitgestaltung

Der Verein Kleingartensparte"Bergfrieden" Eisleben e.V. hat eine mit der schönsten Gartenanlagen im Mansfelder Land! Gelegen in den sanften Hügellagen am Rande der Bergbau- und Lutherstadt Eisleben.

Mit unser 200 Einzelgärten zählenden Anlage, gehört sie auch zu einer der größten Gartenanlagen im Mansfelder Land.

Blick auf die "Mansfelder Alpen"!  (Abraumhalde Mansfelder Kupferbergbau)

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere Seiten gefunden haben.

Hier finden Sie viel Aktuelles,Wissenswertes, Informatives,Kurioses und Geschichtliches aus den gärtnerischen Leben und wie aus einem riesigen Queckenacker ein kleines gärtnerisches Paradies und ein anerkanntes Naherholungsgebiet wurde. 

Entdecken Sie hier mehr zu unserem Verein und unseren Mitgliedern, machen Sie sich ein Bild von uns und lernen Sie uns kennen.

Überzeugen Sie sich hier, dass ein kleingärtnerisches Leben mit der modernen Lebensweise der heutigen Gesellschaft vereinbar ist.

 

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie bald auch persönlich bei uns als aktiven Kleingärtner willkommen heißen dürften!

Gartenlaube aus den Anfängen des Vereines

Unser Verein

Unser Kleingärtnerverein

 

Kleingartensparte "Bergfrieden" Eisleben e.V. besteht seit 1947 und begeht in diesem Jahr sein 70. Jubiläum.

Der Verein ist aktives Mitglied im Verband der Gartenfreunde Mansfelder Land-Eisleben e.V.

Trotz seines "hohen" Alters hat unser Verein kein Intersse in Rente zu gehen.

Die ca. 200 Mitglieder unseres Kleingartenvereines, welche sich aus allen Altergruppen zusammensetzen, möchten ihr Hobby (Kleingärtnerei) noch viele Jahre ausleben.

Auch die Vereinsaktivitäten, wie Garten-Sommer- und Kinderfeste, Kinderzeltlager, Seniorennachmittag, Bastelstunden (neudeutsch Workshops), Platzbahnkegeln, Fahradtouren, Vereinsfahrten uvm., welche neben der Kleingärtnerei im Angebot des Vereines stehen, werden von unserem Mitgliederen geschätzt.

Geschätz werden aber auch die Gespräche über den Gartenzaun, das Fachsimpeln und der Erfahrungsaustausch sowie die gegenseite Hilfe und Unterstützung im Verein.

Denn unsere Mitglieder wollen die Gemeinschaft und den Gemeinschaftssinn, welcher in unseren heutigen Gesellschaft immer mehr verloren geht, leben und erleben.

 

Mehr